Veltheimer EVP-Politiker

Nik Gugger als Nationalrat bestätigt

Der Zürcher Regierungsrat hat Nik Gugger als Nationalrat gewählt erklärt. Der Veltheimer EVP-Politiker tritt im November die Nachfolge seiner Partei-Kollegin Maja Ingold an.

von
Michael
Hotz
Uhr

Nik Gugger (EVP) tritt die Nachfolge von Maja Ingold im Nationalrat an. (Bild: zvg)

Nun ist es definitiv: Nik Gugger ist neuer Nationalrat. Der Zürcher Regierungsrat hat den Winterthurer EVP-Politiker und Sozialunternehmer für gewählt erklärt.

Der 47-jährige Veltheimer tritt die Nachfolge von Maja Ingold (EVP) an, die auf den 26. November aus dem Schweizer Parlament ausscheidet. Er hatte bei den Nationalratswahlen 2015 den ersten Ersatzplatz hinter Maja Ingold erreicht.

Zuerst Gemeinderat, dann Kantonsrat

Nik Gugger war vor seinem Amt als Nationalrat in den kommunalen und kantonalen Parlamenten aktiv. 2014 wurde er für Ruth Kleiber (EVP) in den Kantonsrat gewählt, dem er zurzeit noch angehört. Bei den Regierungsratswahlen 2015 schaffte der Veltheimer den Einzug in die Exekutive nicht, erzielte mit 42‘623 Stimmen jedoch ein achtbares Ergebnis.

Von 2002 bis 2014 wirkte Nik Gugger für die EVP im Grossen Gemeinderat Winterthur. In dieser Zeit war er in verschiedenen Sachkommissionen vertreten. Seine Fraktion führte der Sozialunternehmer als Präsident von 2008 bis 2013 an.

1970 in Südindien geboren

Als ältestes von drei Kindern wurde Nik Gugger 1970 im südindischen Kerala geboren. Seine Adoptiv-Eltern arbeiteten dort im Auftrag des HEKS bis 1973 als Ausbildner in einer Lehrlingswerkstatt für angehende Mechaniker und Werkzeugmacher. Er ist heute Unternehmer und Unternehmensberater für KMU.

Nik Gugger ist auch Leiter der reformierten Fabrikkirche. Nach zehn Jahren in der Halle 1019 im Sulzerareal zieht die Fabrikkirche nun mit ihrem Bistro näher an die Altstadt. Ab Herbst werden Seele und Magen in der Akazie bewirtet (wir berichteten).

Autor: Michael
Hotz

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.