Alkoholisierter Autofahrer in Winterthur

Auto überschlug sich

Am Samstagabend ereignete sich auf dem Stadtgebiet Winterthur ein Verkehrsunfall mit einem alkoholisierten Personenwagenlenker.

von
Sibylle
Egloff
Uhr

Auf der Zürcherstrasse auf der Höhe der Bläsistrasse in Winterthur überschlug sich am Samstagabend ein Personenwagen. (Bild: Google Maps)

Am Samstagabend um 20.50 Uhr lenkte der Fahrer eines Personenwagens sein Auto von Kempttal kommend auf der Zürcherstrasse stadteinwärts. In der S-Kurve Höhe Bläsihofstrasse geriet das Fahrzeug, aus bisher ungeklärten Gründen, rechts über den Strassenrand hinaus und überschlug sich. Anschliessend kam das Fahrzeug wieder auf den Rädern zum Stillstand. Beim Lenker wurden Alkoholsymptome festgestellt und der Fahrausweis wurde entzogen, wie die Stadtpolizei Winterthur mitteilt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von zirka 10'000 Franken.

Autor: Sibylle
Egloff

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.