Feuerwehreinsatz in Volketswil

Aufgepasst am Herd

Die Feuerwehr Volketswil rückte wegen einer Rauchentwicklung an die Rütiwisstrases aus.

Uhr

Die Feuerwehr Volketswil stand am Sonntagabend, 14. Mai 2017, kurz im Einsatz. (Symbolbild: Urs Weisskopf/Archiv)

Am Sonntagabend waren in Volketswil die Sirenen eines Feuerwehrautos zu hören. Alarmiert wurden die Einsatzkräfte um 19 Uhr von einem Bewohner in einem Mehrfamilienhaus an der Rütiwisstrasse. Wie die Kantonspolizei Zürich informiert, sei die Feuerwehr wegen einer Rauchentwicklung ausgerückt.

Auf dem Herd in der Küche muss etwas leicht in Brand geraten sein. Die Bewohner brachten die Situation aber selbst unter Kontrolle. Die Feuerwehr war dementsprechend gegen 19.45 Uhr auch schon wieder im Depot zurück. (mig)    

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.