Kontrollstelle in Uster geöffnet

Pilz-Liebhaber können wieder sammeln

Ab Samstag, 19. August, steht Pilzfreunden die Kontrollstelle in der Ludothek wieder zur Verfügung.

Uhr

Dreimal die Woche können Pilzsammler ihren Fund in Uster kontrollieren lassen. (Bild: Pixelio/Karin Jung)

Die Pilzkontrolleurin Käthi Weber empfängt Pilzsammler auch dieses Jahr in den Räumlichkeiten der Ludothek Uster an der Tannenzaunstrasse 8, wie die Stadt Uster in einer Mitteilung schreibt. Die Sammelstelle ist ab dem 19. August geöffnet.

Folgende Regeln sind zu beachten: Es sollen nur Pilze zur Kontrolle gebracht werden, die bekannt sind. Von unbekannten Pilzen soll jeweils nur ein schönes Exemplar zur Bestimmung mitgebracht werden. Vom 1. bis 10. jedes Monats findet wegen der Schontage keine Kontrolle statt. Im Kanton Zürich dürfen pro Person und Tag maximal 1 Kilogramm Pilze gesammelt werden. (zo)

Öffnungszeiten: Mittwoch von 17.45 bis 18.45 Uhr und samstags und sonntags von 17 bis 18 Uhr.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.