Uster

Mann stürzt von Dach und stirbt

Am Dienstagmorgen kam es in Uster zu einem Unfall mit tödlichem Ausgang. Ein 65-jähriger Mann stürzte von einem Dach und verstarb noch auf der Unfallstelle.

Uhr

Die Ursache des Unfalls ist noch nicht bekannt. (Symbolbild: Kantonspolizei Zürich)

Bei einem Arbeitsunfall ist am Dienstagmorgen in Uster ein 65-jähriger Mann ums Leben gekommen. 

Der Arbeiter befand sich auf dem Dach eines Gärtnereibetriebes und war dort mit dem Abladen von Wasserleitungsrohren beschäftigt. Aus noch ungeklärten Gründen stürzte er dabei mehrere Meter in die Tiefe, wie die Kantonspolizei mitteilt. Bei diesem Sturz zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er – trotz sofortiger Reanimation durch Rettungsdienst und Notarzt – noch auf der Unfallstelle verstarb. Die Ursache des Unfalls wird durch die Kantonspolizei Zürich sowie die zuständige Staatsanwaltschaft See / Oberland untersucht.

Neben der Kantonspolizei Zürich standen die Feuerwehr Uster und das Forensische Institut Zürich im Einsatz. (zo)

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.