Uster

Janick Wiesli ist Schweizermeister im Rollsport

Die Läuferinnen und Läufer des Rollsportclubs holten sich insgesamt acht Medaillen an de Schweizermeisterschaften in Basel. Janick Wiesli holte sich gar den Meistertitel.

von
Kerstin
Dietrich
Uhr

Der Rollsportclub Uster reiste am Wochenende an die Schweizermeisterschaften im Rollkunstlauf nach Basel.
Am Samstag hätten die Läufer in der Pflicht und Kurzkür eine gute Basis für den Kür-Sonntag erreicht, wie der Rollsportclub in einer Mitteilung schreibt. Erstmals dabei waren Jenny Castellani, Amélia Ferreira und Janick Wiesli, welcher in der Kategorie Neulinge A Schweizermeister wurde. Jenny holte sich den achten Rang, Amélia wurde Zwölfte.

Mireille Wohler gewann bei den Espoirs dank einer soliden Leistung eine Bronze- und zwei Silbermedaillen (Pflicht, Kür, Kombi). Sogar drei Silbermedaillen holte die Juniorin Cornelia Müller mit nach Hause.

Die Cadet-Mädchen, Melanie Simoes und Céline Kaiser, konnten nicht ganz an ihre besten Leistungen anknüpfen. Melanie wurde in der Pflicht dennoch gute dritte. In der Kombination reichte es ihr nur für den fünften Rang, Céline wurde Sechste.

Autor: Kerstin
Dietrich

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.