FC Uster

«Die Mannschaft ist mental am Tiefpunkt angelangt»

Ein neuer Ustermer Tiefpunkt: Nach dem 1:2 in St. Margrethen ist der FCU nun sogar Letzter der Interregio-Gruppe 6. Trainer Mark Disler übt sich in Durchhalteparolen.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen sie sich ein.