Street Parade

Wo die Besucher hinkommen, die viel zu viel getrunken haben

Dutzende von Street-Parade-Besuchern landeten in der Nacht vom Samstag auf den Sonntag nach übermässigem Alkohol- und Drogenkonsum in einer speziellen Ausnüchterungsstelle. Dort im Einsatz stand auch ein Zürcher Oberländer Notarzt. Züriost besuchte ihn.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.