Wetzikon/Maur

Die «Heimat» ist wieder in ihrer Heimat

Fast drei Monate lang war das Linienschiff «Heimat» fern des Greifensees. Dies, weil es umfangreichen Sanierungsarbeiten unterzogen worden war. Heute nun kehrte es wieder von der Werkhalle in Wetzikon zurück in das heimatliche Gewässer.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.