Erfolg für Voltige-Junioren

WM-Bronze für Tösstaler Equipe

Die Tösstaler Junioren kehren mit einer Medaille von der Junioren-WM der Voltigierer im österreichischen Ebreichsdorf heim. Die Equipe sicherte sich den dritten Rang.

Uhr

WM-Bronze gewonnen: Die erfolgreiche Tösstaler Juniorenequipe. (Bild: Facebook Voltige Tösstal)

An der gleichzeitig zur EM der Elite durchgeführten Weltmeisterschaften der Junioren-Voltigierer hat das Team Tösstal auf der 13-jährigen Knabstrupper-Stute Isabella an der Longe von Corinne Bosshard die Bronzemedaille gewonnen. Die Oberländer erhielten einen Notenschnitt nach drei Runden von 7,555. Gold gewann Deutschland (8,130), Silber das einheimische Team aus Österreich (7,579).

Im Einzel der Frauen gelang Sarah Linder ein Achtungserfolg. Die Madetswilerin landete auf For Ever du Chalet CH an der Longe von Rita Blieske auf dem sechsten Platz. (sda)

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.