Reeds Festival Pfäffikon

Auf welche Neuerungen die Organisatoren setzen

Das zwölfte Reeds Festival in Pfäffikon wartet mit einigen Neuerungen auf: Das Gelände ist am Sonntag während zweier Stunden für alle geöffnet und es gibt ein Kinderkonzert. Und die Verantwortlichen haben aus dem Sturm vom letzten Jahr gelernt.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.