Fehraltorf

Gemeinde baut – aber ohne den Kanton

Bis Mitte November saniert die Gemeinde Fehraltorf die Undermülistrasse für eine halbe Million Franken. Eigentlich sollte der Kanton parallel dazu die Kempt gegen Hochwasser sichern und das Gewässer revitalisieren. Doch eine Einsprache blockiert das Projekt.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.