Hallenbad Bauma

«Die Erweiterung ist keine Luxusversion»

Es geht um alles oder nichts, wenn die Baumer am 24. September über ihr Hallenbad abstimmen. Es muss dringend saniert werden. Doch das Projekt ist wegen der hohen Kosten umstritten. Bei einem Nein droht die Schliessung. Gemeinderätin Heidi Weiss (EVP) leitete die Planungsgruppe. Sie erklärt im Interview, warum der Gemeinderat sich geschlossen für den Erhalt des Hallenbads einsetzt.

Uhr
Hallenbad Bauma
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.