Gossau als Vorbild

Bubikon sucht Spenden für Asylunterkunft

An der Gemeindeversammlung im März bewilligten die Bubiker den Kredit für die Asylunterkunft Furtwis. Nun sucht die Gemeinde nach gespendeten Möbeln und Geschirr für den geplanten Neubau und orientiert sich dabei an Gossau.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.