8. KMU Forum Zürcher Oberland

Publireportage

«vernetzen. erleben. anwenden.»

Am Freitag, 1. September 2017 treffen Praxis, Wirtschaft und Politik am KMU Forum Zürcher Oberland zusammen und vernetzen sich. Fünf Persönlichkeiten gewähren spannende Einblicke in besondere Strategien, Erfahrungen und gegangene Wege.

Uhr

«Als Wetziker KMU kennen wir die Wichtigkeit und den Mehrwert von Networking aus eigener Erfahrung. Mit dem jährlichen Forum verfolgen wir das Ziel, den Wissenstransfer unter den Unternehmern aus dem Grossraum Zürcher Oberland zu fördern» erklärt Andreas Künzli, Geschäftsführer der Veranstalterin ZOMAG AG. «Das Forum steht für Originalität, Aktualität, Mehrwert und Nachhaltigkeit. Experten machen ihre Erfahrungen erlebbar und bereichern damit die Teilnehmer. Die Stärke des Anlasses liegt im unmittelbaren Kontakt und Austausch.»

Die Referenten

Das Grusswort wird dieses Jahr von Carmen Walker Späh, Regierungsrätin und Volkswirtschafts­direktorin des Kantons Zürich, übermittelt. Dr. Thomas Borer, ehemaliger Botschafter und Inhaber der Dr. Borer Consulting wird von seinen reichen Erfahrungen als internationaler Networking­spezialist berichten. Christian Burkhardt, Geschäftsführer der Bubu AG, kann authentisch von den Herausforderungen einer Buchbinderei sprechen. Der Business-Talk verspricht mit Hans «Hausi» Leutenegger, Unternehmer, Bob Olympia-Sieger, Schauspieler sowie Autor und dem Jung-Unternehmer Flavio Camenzind, Geschäftsleiter der Ca-Media, speziell lebendig zu werden. In Ergänzung zu den bewegten Geschichten wird Markus Gilli, Chefredaktor der AZ Medien TV, immer wieder den Bezug zum Unternehmenserfolg für KMUs darlegen.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung unter

http://www.kmuforum-zo.ch

Eckdaten

Freitag, 1. September 2017, 10 bis 14 Uhr

Eventhalle der ZOM Züri Oberland Mäss, Wetzikon

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.